Usbekistan & Kirgistan Rundreisen

Die Farben Kirgistans 8 Tage Gruppenreise

individuell • erlebnisreich • perfekt organisiert

Garantierte Abreisedaten:  22.7.  – 29.7.2017  (Englisch)

 

tschrabtAK450
Reiseverlauf

1. Tag Flughafen – Bischkek  (30 km)
Ankunft in Bishkek und Transfer ins Hotel.
Um 9 Uhr geht es zum Ala Aracha Nationalpark. Leichte Wanderung am Ala Archa Fluss. Picknick. Später Rückfahrt nach Bischnek mit Stopp am Baytik Baatyr Museum. Stadtrundfahrt in Bischnek mit Ala Too Platz, White House, Lenin Monument, Parlamentshaus und Frunze Museum. Abendessen, “Shakh Palace” Hotel 3*.
2. Tag Bishkek  – Son Kul See (360 km)
Heute fahren Sie zum Hochgebirgssee, wo die Nomaden ihre Schaf und Pferdeherden betreiben. Es ist eine einzigartige Gelegenheit um Nomanden zu treffen, näher kennenlernen und Bilder aufnehmen. Mittagessen auf der Fahrt.
Abendessen und Übernachtung in einem Jurtencamp. (F,M,A)
3. Tag Son Kul See – Baetovo Dorf – Tasch Rabat Karawanserei   (160 km)
Fahrt über mehrere Bergpässe mit großartigen Ansichten. Picknick Mittagessen. Ausflug zur Karawanserei. Sauna Gelegenheit. Abendessen und Übernachtung in einem Jurtencamp. (F,M,A)
4. Tag Tasch Rabat Karawanserei – Naryn Stadt – Kotschkor Dorf (230 km).
Mittagessen bei einer Familie oder in einem örtlichen Lokal. In Naryn besuchen wir Zentralmoschee, Zentralplatz  und Kunstgalerie (wenn sie eröffnet ist). In Kotschkor Besuch des Handwerksmuseum und Shop. Abendessen und Übernachtung in den Häusern der lokalen Menschen. (F,M,A)
5.  Tag Kotschkor Dorf – Märchen Talschlucht  – Karakol  (270 km)
Fahrt entlang der Südseite des Issyk Kul Sees, der nach dem Titicaca See in Südamerika der zweitgrößte Bergsee der Welt ist.  Hiking und Fotografierung Gelegenheit in der Märchen Talschlucht wo man die anormale Rotfelsformierungen sehen kann.  Abendessen bei einer dunganischen oder uigurischen Familie. Übernachtung in “Green Yard” Gasthaus. (F,M,A)
6. ´Tag  Karakol – Tscholpon Ata Stadt (150 km)
Karakol Stadtbesichtigung: Dunganische Moschee, russisch-orthodoxe Dreifaltigkeitskirche, Museum für den Forschungsreisenden N. M. Przevalskij. Tscholpon Ata Petroglyphen Ort. Mittagessen auf der Fahrt. Abendessen und Übernachtung in einem Hotel am Seeufer.  (“Royal Beach” oder ähnliche).  (F,M,A)
7. ´Tag  Tscholpon Ata  – Bischkek  (280 km)
Fahrt entlang der Nordseite des Issyk Kul Sees nach Bischkek. Unterwegs besuchen wir ein historisches Ort “Burana Turm.  Abendessen  in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in “Shakh Palace” Hotel. (F,M,A)
8. Tag   Bischkek  – Flughafen (30 km)
Frühstück und Transfer zum Flughafen. (F)

Preis: 1000 Euro/Person im Doppelzimmer
Einzelzimmer 1150 Euro
Dies ist eine Gruppenreise mit maximal 9 Personen

Der Preis schließt folgendes ein:
–    Deutschsprechende Begleitung
–    Unterkunft: Hotel 3* in Bischkek – 3 Nächte, Son Kul Jurtencamp – 1 Nacht, Tasch Rabat Jurtencamp – 1 Nacht, Homestay in Kotschkor Dorf – 1 Nacht, “Green Yard” Gasthaus in Karakol – 1 Nacht, “Royal Beach” Hotel (oder ähnliche) am Issyk Kul See –1 Nacht. Insgesamt: 8 Nächte (in der Jurte gibt es nur 4-6 Personen Unterbringung)
–    Mineralwasser
–    Transport laut Programm. (18 – Sitze Mercedes Sprinter)
–    Eintrittskarten und Öko-Steuer
–    Mahlzeiten – Vollpension

Nicht enthalten: Visum, Trinkgelder, Flüge

 

Wenn Sie Interesse haben, kann ich Ihnen ein unverbindliches Angebot machen
oder


son-kul-panoramaAK-500